Your browser does not support JavaScript!

[ login ]
   
background image background image background image
fulls

Allgemeine Informationen

- Mit einer Fläche von 18 km2 ist Irakleia die größte bewohnte Insel des Komplexes der Kleinen Ostkykladen.

 

- Sie liegt im Meeresdreieck zwischen Naxos, Ios und Amorgos mit lediglich 12 Seemeilen von der ersten, 6 Seemeilen von der zweiten und 19 Seemeilen von der dritten Insel Entfernung.

- Auf Irakleia existieren zwei Hauptsiedlungen :  Agios Georgios  im Norden, mit dem einzigen Hafen der Insel und 4,5 km südlich am Fuße der Anhöhe Papas die Hauptstadt  Panagia (oder auch Pano Mera genannt). Im westlichen Teil der Insel Irakleia befindet sich eine weitere kleine Siedlung Agios Athanasios mit sehr interessanter Architektur. Die Siedlung wird jedoch nach und nach verlassen und viele Häuser dienen heute  den Viehzüchtern der Insel als Viehställe.  

[ calendar ]
October  2019
Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
<< >>
[ myaegean ]
EU
Co-financed by Greece and the European Union - European Regional Development Fund
ESPA